7. August 2016

Ann-Katrin und Stefan

Allgemein Hochzeitsreportage

Im Sommer 2016 durften wir Ann-Katrin und Stefan auf ihrer Reise durch den Hamburger Hafen begleiten. Ann-Katrin hat sich im Haus der Eltern fertig gemacht, Stefan war in einem Hotel im Hamburger Hafen. Die Feier fand im Speicher am Kaufhauskanal statt. Ganz besonders einmalig ist die Kirche in Altenwerder: Diese Kirche steht mitten im Hamburger Hafengebiet, umgeben von Windkraftwerken.

Euch lade ich ein, die Geschichte der Hochzeit in Bildern zu erleben.

 

 

SHARE

Related Posts
Featured
Eine Vintage Wedding muss nicht helli-pastelli fotografiert werden
Joris und ich durften Miriam und Marc an ihrem Tag begleiten. Wir wurden unglaublich herzlich in die Gesellschaft integriert. Für das Brautpaar gibt es eine wundervolle Fotostrecke. Die Hochzeit war unglaublich auf unser Brautpaar zugeschnitten. Eine besondere Ehre war es für mich, diese Hochzeit zu fotografieren, so bin ich doch sonst eher wenig auf Vintage Hochzeiten abonniert. Es war unglaublich spannend, im "reportagigen" Stil zu fotografieren. So sind zumindest bei mir erlebt, Vintage-Hochzeiten eher im "pastelligem" Stil fotografiert. Wie ihr seht, geht es auch anders. Über diese Fotostrecke bin ich besonders glücklich. ...
READ MORE
Brautpaar in Grünendeich, Elbe
Wie wir das Brautpaarshooting machen
Lesezeit ca. 2Min Das Paarshooting ist für unsere Brautpaare und für mich ein besonders wichtiger Part auf einer Hochzeit. Zu einer sehr großen Wahrscheinlichkeit haben ich meine Brautpaare bereits bei einem Engagement Shooting kennen gelernt. Weil ein Engagement Shooting das gleiche wie ein Brautpaarshooting ist, nur eben ohne Brautkleid, wissen meine Brautpaare bereits, wie sie sich am besten vor der Kamera bewegen. Für Paare, wo kein Engagement Shooting stattfinden konnte und zur Information über meine Herangehensweise ist dieser Blogspot interessant. Wann sollte das Shooting stattfinden? Generell gilt, das schönste Lic ...
READ MORE
Unterschiedliche Perspektiven
Weshalb sind 2 Fotografen auf einer Hochzeit besser als ein Fotograf?
Lesezeit: 2 Min Ich habe Hochzeiten bereits alleine fotografiert, wir waren auch schon zu zweit, zu 3. und sogar zu 4.Weshalb wir nicht alleine auf Hochzeiten sind, erfahrt ihr in diesem Blogspot. Als ich begonnen habe, Hochzeiten zu fotografieren, war ich alleine. Die Aufregung, der Druck und die Anspannung war enorm. Es war dennoch im Nachhinein eine gute Erfahrung und hat einige Vorteile: Als alleiniger Fotograf auf einer Hochzeit bin ich ständig gezwungen an meine Grenzen zu gehen. Ich muss andauernd "meine Komfortzone verlassen". Ich lerne Verantwortung zu tragen. ich bekomme eine Gefühl dafür unter Druck Höchstl ...
READ MORE